LED-Streifen T

Tunable white, gruppengesteuert

Das komplette Weißspektrum in einem LED-Streifen

Die LED-Streifen der Produktreihe T bilden Farbtemperaturen im Bereich 2.000K bis 5.800K stufenlos ab und sind die ideale LED-Lichtquelle für alle Anwendungen, bei denen eine hohe Variantenvielfalt mit einer herausragenden Lichtqualität im gesamten Weißbereich erforderlich ist. Einsatz finden sie unter anderem in Vouten oder an Wänden, zum Hinterleuchten von Treppen, Böden oder großen Wandflächen sowie zum Betonen von Kanten oder zur seitlichen Lichteinspeisung in große Acrylglasflächen.

Bestückt ist der T-Streifen mit LED Gruppen, bestehend aus je einer kerzenlichtfarbenen (2000K), einer warmweißen (3500K) und einer tageslichtweißen (5800K) LED. Durch die Verwendung von drei LEDs pro Gruppe entstehen Weißtöne, die sehr nah am Planck’schen Kurvenzug liegen. Ein Abdriften in den pinken Bereich des Spektrums ist somit ausgeschlossen.

Der Streifen T25-250 ergänzt das Produktportfolio der Schnick-Schnack-Systems GmbH optimal und ist eng verwandt mit dem LED-Streifen B25-250. Da die T-Streifen sich den wechselnden Anforderungen bezüglich der Farbtemperatur bei unterschiedlichen Projekten anpassen können und somit viele Produkte unterschiedlicher Farbtemperaturen ersetzen, sind sie auch perfekt geeignet um den Lagerbestand von Vermietfirmen oder Messebauern zu optimieren.

Ansteuerbar sind die LED-Streifen der Serie T über den Long Distance Controller, das Sys One oder die Systemnetzteile 4 oder 4E mit Intelligenz. Bei kleinen Installationen auch über ein entsprechendes Netzteil mit einer Big Intelli RGB.

Zugehörige Produkte

Broschüren

Datenblätter/CAD